euzg2020 eu2020

Einleitende Worte des Bürgermeisters der Stadt Zagreb

Unsere Stadt, die groß genug ist, um als Metropole bezeichnet zu werden, und klein genug, um ein angenehmes Leben in ihr gestalten zu können, wird seit Jahrhunderten von der Anhöhe des Sljeme abgeschirmt und in die Flussebene eingebettet vom sauberen, klaren Wasser der Save gekühlt.

Stillen Sie Ihre Neugierde und erfahren Sie warum Durchreisende gerne noch einige Tage hierbleiben, warum diejenigen, die bleiben, sehr oft wiederkehren, und warum diejenigen, die das Flair dieser Stadt einmal erlebt haben, für immer in Zagreb bleiben möchten.

Die Bürger der Stadt Zagreb leben im Einklang mit der Natur, und es ist stets unser größter Wunsch gewesen, den Einwohnern ein optimales Gleichgewicht zwischen einem angenehmen Leben und einer produktiven Geschäftstätigkeit zu ermöglichen.

Die Stadtverwaltung ist darum bemüht, rasch angemessene Rahmenbedingungen für unsere Stadtbevölkerung zu schaffen, gleichzeitig versuchen wir ebenfalls optimale Geschäftsbedingungen für unsere Gäste und Partner zu ermöglichen, sowie Durchreisende auf diejenigen Attribute aufmerksam zu machen, auf die unsere Stadt stolz ist.

Als Bürgermeister bin ich nur der Erste unter Gleichen, und ich habe mich seit bereits mehr als einem Jahrzehnt folgenden Maximen verschrieben: Erstklassigkeit, Wettbewerbsfähigkeit und Sicherheit in der gesamten Umgebung.

Ihr Bürgermeister Milan Bandić

Milan Bandić, Bürgermeisters der Stadt Zagreb
Milan Bandić, Bürgermeisters der Stadt Zagreb
Jelena Pavičić Vukičević, Doktorin der Wissenschaften, Stellvertreterin  des Bürgermeisters
Jelena Pavičić Vukičević, Doktorin der Wissenschaften, Stellvertreterin des Bürgermeisters
Olivera Majić, Dozentin Doktorin der Wissenschaften, Stellvertreterin des Bürgermeisters
Olivera Majić, Dozentin Doktorin der Wissenschaften, Stellvertreterin des Bürgermeisters
Professor Drago Promet, Professor Doktor der Wissenschaften, Präsident der Stadtversammlung der Stadt Zagreb
Professor Drago Promet, Professor Doktor der Wissenschaften, Präsident der Stadtversammlung der Stadt Zagreb